Spülmaschine, bitte melde Dich! 0

vom 26.01.2012 in "Themen jetzt"

Im Bild: Eine versteckte Spülmaschine
Im Bild: Eine versteckte Spülmaschine (Foto: Jan Uhlenbrok)

In diesem Bild befinden sich zwei Spülmaschinen. Eine rechts, ganz klar. Und die zweite? Die ist links daneben.

Also, bitte: Welcher Designer kommt auf die Idee, eine Spülmaschine komplett hinter einer Klappe zu verstecken, ohne irgendwelche kleinen Signallämpchen? Es gibt keine sichtbare Rückmeldung, kein visuelles Feedback, ob die Spülmaschine an ist oder nicht. Da bleibt nur vorsichtig die Klappe aufmachen, und wenn man Glück hat, kommt einem kein heißer Dampf entgegen.

Eine kleine rote Lampe würde in diesem Fall bereits reichen. Leuchtet sie, ist die Spülmaschine an. Das macht die Ästhetik einer Küchenzeile sicher nicht kaputt.

"Sichtbarkeit ist alles" sagt auch der Usability-Vorreiter Donald A. Norman. Und damit hat er Recht. Sorge daher immer für eine angemessene Rückmeldung oder Zustandsbeschreibung deiner Produkte.


Weitersagen:

Facebook-IconFacebook oder Twitter-IconTwitter oder XING-IconXING


Kommentieren:

Name:
 (bitte ausfüllen)
Text:
 (bitte ausfüllen)
Homepage:
 (freiwillig)
 
  
Durch Anhaken erlaubst Du AUTOMAT.im die Speicherung deiner Daten. Es werden der eingegebene Name, der Text und optional der Link zu deiner Homepage gespeichert. Du kannst deine Kommentare jederzeit wieder löschen lassen. Näheres dazu in der Datenschutzerklärung.
 
 


nach oben